Die Junge Werkstatt - Berufsbezogene Jugendhilfe

 

Gütesiegel soziale und berufliche Integration


40 Jahre Jubiläum


40 Jahre Jubiläum

Die Junge Werkstatt ist ab 01.01.2020 geschlossen.
So geht es weiter:

Am 01.01.2020 wurden Diakonie HandwerksBetriebe und Die Junge Werkstatt zusammengeführt. Der gemeinsame Sozialbetrieb von Evangelischer Kirche Augsburg und Diakonischem Werk Augsburg ist Diakonie HandwerksBetriebe gGmbH Augsburg.

Diakonie HandwerksBetriebe

Das Angebot der beruflichen Integration richtet sich hier sowohl an benachteiligte Jugendliche, als auch an erwachsene Menschen mit Behinderung. Betriebssitz ist das bisherige Haus A der Jungen Werkstatt, Eberlestr. 29, Augsburg Pfersee.

Kunden bekommen das Dienstleistungsangebot beider Betriebe nun aus einer Hand.
Hier finden Sie:

Projekte und Maßnahmen für benachteiligte Jugendliche führen wir in Diakonie HandwerksBetriebe fort.

Aktuell sind dies:

Die Internetseiten zu diesen Projekten sind derzeit in Überarbeitung.
Informationen erhalten Sie jederzeit telefonisch unter: 0821-455 196 0