Die Junge Werkstatt - Berufsbezogene Jugendhilfe

Ausbildung und Qualifizierung

Gütesiegel soziale und berufliche Integration
Startseite Ausbildung und Qualifizierung

Ausbildung und Qualifizierung

Die Junge Werkstatt beendet die Ausbildung in den eigenen Werkstätten

Die letzten Auszubildenden werden 2019 ihre Ausbildung im Betrieb beenden. Unser langjähriges Ausbildungskonzept der Berufsbezogenen Jugendhilfe wird von den Zuschussgebern nicht mehr finanziert.

Das Projekt Assistierte Ausbildung Bau mit Berufsstart Bau führen wir weiter. Außerdem das Projekt Ausbildungsbegleitung für junge Geflüchtete.

Infos hier

Beruflicher Einstieg mit Qualifizierung

In Einstiegsmaßnahmen stehen Berufsorientierung, Qualifizierung und Förderung der Ausbildungsreife im Mittelpunkt. Während der Maßnahme erproben sich die Jugendlichen in unseren Werkstätten: Fahrrad+Service, Garten-/Landschaftsbau, Maler-/Lackiererei, Schlosserei, oder Schreinerei; auch externe Praktika können absolviert werden.

Beruflicher Einstieg

Qualifizierung

Pädagogische Begleitung