Die Junge Werkstatt - Berufsbezogene Jugendhilfe

Akuelles

Gütesiegel soziale und berufliche Integration
Startseite Aktuelles Archiv Qualität - Wir bleiben dran!

Qualität - Wir bleiben dran!

Am 5. Juni übergab Klaus Schenk, Geschäftsführer der LAG Jugendsozialarbeit Bayern, das Gütesiegel 2008 an Die Junge Werkstatt. Die Auszeichnung bildet den Höhepunkt der Gesamtzertifizierung unserer Einrichtung im Frühjahr, die mit einem exzellenten Ergebnis abgeschlossen werden konnte.

Verleihung des Gütesiegel 2008

Bei einem kleinen Festakt in den Räumen im Dierig-Park gratulierten (v. l.) Dr. Florian Straus, Institut für Praxisforschung und Projektentwicklung München, Dr. Joachim König, Evang. Fachhochschule Nürnberg; (v. re.) Erwin Gerblinger, Stadtrat, Anni Fries, stellvertretende Landrätin, Reinhod Demel, Agentur für Arbeit Augsburg, Klaus Schenk, LAG Jugendsozialarbeit Bayern und Dekan Fritz Graßmann, Evangelische Kirche Augsburg. Peter Leinauer (3. v. li.), Geschäftsführer der Jungen Werkstatt, präsentiert die Gütesiegel-Urkunde.

Jugendliche und Fachkräfte der Jungen Werkstatt

"Die Ausgezeichneten": Jugendliche und Fachkräfte der Jungen Werkstatt sind stolz auf ihre Leistungen.